Sie befinden sich hier

18.02.2019

Weiterführung der Bauarbeiten in der Ortsmitte

Ab dem 11.03.2019 werden die Bauarbeiten in der Ortsmitte von Wachenroth fortgesetzt, zunächst wird im Bereich Kaspar-Röckelein-Straße bis zur Einmündung der Kirchstraße bzw. bis zum Rathaus die Oberflächen ausgebaut, anschließend erfolgt zunächst die Verlegung der neuen Wasserversorgung für diesen Bereich. Danach bzw. nach Möglichkeit parallel dazu werden die Straßenbauarbeiten ausgeführt.

Die Staatsstraße 2260 westlicher Teil, Ortsdurchfahrt Richtung Schlüsselfeld, wird dann komplett gesperrt. Die Anlieger der Kirchstraße haben grundsätzlich immer eine Zufahrtsmöglichkeit, da die Kirchstraße nur halbseitig gesperrt wird.

Der überörtliche Verkehr bzw. Durchgangsverkehr wird wie beim ersten Bauabschnitt weiträumig umgeleitet, der Ziel- und Quellverkehr ist auch bei diesem Bauabschnitt wieder durch Umfahrungen innerhalb Wachenroths möglich.

Markt Wachenroth

Kontextspalte