Sie befinden sich hier

10.08.2017

Kehr- und Reinigungspflicht!

Aus aktuellem Anlass weisen wir auf Ihre Kehrpflicht für Gehwege und Straßenränder hin, siehe § 5 der Reinigungs- und Sicherungsverordnung vom 01.03.2010. Bitte vergessen Sie auch nicht die Abflussrinnen und Kanaleinlaufschächte!

Wir bitten Sie, in Ihrem eigenen Interesse diese Maßnahmen auszuführen, da bei starkem Regen oder Gewitter das Wasser nicht ablaufen kann und sich gegebenenfalls in das Wohngrundstück zurückstaut.

 

Kontextspalte